60 Tage - 60 Songs

Ich nehme mir nun die Zeit und werde mich an so einer komischen Aktion beteiligen. Diesmal: 60 Tage - 60 Songs


Ihr kennt das vielleicht aus verschiedenen Blogs: Jeden Tag wird zu einem bestimmten Thema etwas gepostet. Das möchte ich nun auch machen. Dazu wurde ich von dem Blog Brittpott insperiert. Dort gibt es nämlich nicht nur 30 Tage und 30 Songs sondern sogar 60 Tage (und somit 60 Songs).

Warum geht‘s denn nun? Ganz einfach: Da ich eigentlich immer und ständig und so viel Musik höre wie nur geht habe ich natürlich eine riesige Anzahl an Songs, die ich gerne mag, oder sogar liebe. Natürlich sind da viele bekannte bei, aber vielleicht auch der ein oder andere unbekantere Song. Aufgrund meines Spotify-Accounts habe ich nun auch die Möglichkeit die Songs alle zu hören und das ganze sogar noch legal und die Künstler werden bezahlt. Was will man mehr? Das Problem an der ganzen Sache wird sicher nicht seien, zu jedem Thema Songs zu finden, sondern das Problem wird seien zu jedem Thema EINEN Song zu finden. Mal sehen wie das gut geht.

Also dann fangen wir mal an: 60 Tage- 60 Songs


Login
Benutername:

Passwort:

Angemeldet bleiben

Passwort vergessen
Registrieren
Zitat

"Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert."
Unbekannt

290,46 kB RAM
8 Datenbankabfragen
0.0019102096557617 sek laufzeit